a Knitter´s Delight | Projekt_ 001 Kindermütze Oskar Pixiehat /Goldnuss
1237
post-template-default,single,single-post,postid-1237,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1300,side_area_uncovered_from_content,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Projekt_ 001 Kindermütze Oskar Pixiehat /Goldnuss

Angefangen hat alles, als mir der Ankers Body von PetitKnit über den Weg lief. In der Schule hatten wir man gestrickt, aber seit dem eben auch nicht mehr. also beschloss ich 30 Jahre später, mich erneut daran zu versuchen.

Wolle und Nadeln waren schnell bestellt. Anschlagen der Maschen ging auch noch irgendwie, aber spätestens an der Raglanzunahme war meine Motivation dahin.

Monate später, mitten im tiefsten Umzugschaos begegneten mir meine Stricksachen wieder und die süßen Pixihats von Goldnuss. So eine Oscarmütze wollte ich fürs Baby haben.

Das Projekt schien überschaubarer und die Strickanleitung ein Traum und so hatte ich drei Tage später eine süße Mütze fertiggestellt.

 

 

 

No Comments

Post A Comment